Start Ratgeber Wohndesign Verstaumöglichkeiten für kleine Wohnungen

Verstaumöglichkeiten für kleine Wohnungen

Sie haben Schwierigkeiten mit einer kleinen Wohnung? Vielleicht nutzen Sie den vorhandenen Platz einfach nicht optimal aus? Diese Ideen zeigen Ihnen, wie Sie ungenutzten Platz maximieren können, selbst in schwierigen Ecken und schmalen Nischen.

1. Türöffnungen nutzen

Für wie viele Menschen ist der Raum über der Türöffnung in Ihrem Wohnzimmer von Bedeutung? Sehr wahrscheinlich nicht so vielen. Tatsächlich kann diese unterschätzte Stelle aber ein praktischer Platz für zusätzlichen Stauraum sein.

Beispielsweise können Sie schmale Regale über und an den Seiten der Türöffnung anbringen, um so die Wandfläche zu maximieren.

2. Das Fenster wird zum Regal

Haben Sie einen kuscheligen Raum, der gemütlich und einladend ist, aber in dem jeder Zentimeter genutzt werden muss, weil die Proportionen so klein sind? Mit einem Couchtisch in der Mitte des Raums wird oft der Weg versperrt. Durch den Einbau eines niedrigen Tisches in die Fensternische können Sie eine ordentliche Sitzgelegenheit schaffen, ohne wertvolle Bodenfläche einzuschränken.

3. Den vertikalen Raum nutzen

Sie sind sich sicher, dass Sie keinen Platz für ein Bücherregal haben? Versuchen Sie den vertikalen Platz in ihrer Wohnung zu nutzen, indem sie ein Regal an einer Säule im Raum installieren. Diese Lösung lässt sich in jeder noch so kleinen Wandfläche umsetzen.

4. Optimieren Sie schmale Nischen

Mit den cleveren Aufbewahrungsmöglichkeiten in schmalen Nischen wird in Ihrem Wohnzimmer kein Platz verschwendet. Sind Ihre Decken beispielsweise zu niedrig, um Hohe Schränke zu installieren, so können Sie eine einzelne Reihe geschlossener Oberschränke einbauen, die leicht in den Raum hineinragen. Die restliche Wand kann mit schmalen Regalen für die Aufbewahrung kleinerer Gegenstände bestückt werden.

5. Nutzen Sie einen Couchtisch für mehr Arbeit

Oft nutzen Besitzer Ihren Couchtisch zum Arbeiten, wenn dieser mit einem ordentlichen unteren Regal zur Aufbewahrung von Büchern ausgestattet ist. Wenn man wertvolle Bodenfläche für einen Tisch verwendet, ist es sinnvoll, einen mit extra Stauraum zu wählen.

6. Überlegen Sie sich maßgeschneiderte Lösungen

In Ecken wird leicht Platz vergeudet, aber durch den Einbau einer Sitzbank oder eines Regals erzeugen Sie stattdessen ein schönes und praktisches Designmerkmal in Ihrer Wohnung.

Wenn Ihr Wohnzimmer eine ungünstige Ecke hat, dann sprechen Sie mit einem Schreiner oder Bauunternehmer über eine maßgeschneiderte Lösung, und schauen Sie, ob Sie eine Dachschräge oder eine verwinkelte Ecke zu Ihrem Vorteil nutzen können.

7. Das meiste aus einer Ecke herausholen

Es ist möglich, mit etwas Kreativität eine weitere Funktion des Wohnzimmers zu nutzen, indem man ein Büro in einer Kaminecke einrichtet. Beispielsweise kann ein kleiner Schreibtisch mit zwei Regalen darüber einen stilvollen Arbeitsbereich bilden, der sauber vom eigentlichen Sitzbereich abgegrenzt ist.

8. Fernseher im Schrank

Den Fernseher an eine schmucklose Wand zu hängen, kann verlockend sein, aber wenn Sie wenig Platz haben, ist das eine verschenkte Chance. Versuchen Sie stattdessen, den Fernseher mit Regalen einzurahmen. Diese können nicht nur viel Stauraum bieten, sondern auch dazu beitragen, dass sich der Fernseher in das Design des Raums einfügt.

9. Verwenden Sie die Wand hinter dem Sofa

Die Verwendung eines Regals für Bücher, Kunst oder andere Dinge ist eine gute Möglichkeit, die oft vergessene Wand hinter dem Sofa zu nutzen. Sie können es quer durch den Raum führen, um maximale Wirkung zu erzielen oder es mit zwei übereinanderliegenden Bilderleisten verdoppeln, um doppelt so viel Stauraum zu schaffen.

10. Profitieren Sie von einer Fensteröffnung

Wenn Ihr Wohnzimmerfenster keine großartige Aussicht bietet und Sie einen Teil davon mit Jalousien oder Rollläden abschirmen müssen, ist es leicht, diesen Bereich zu übersehen.

Der Einbau einer Sitzgelegenheit in Ihrer Fensterecke, ist eine großartige Möglichkeit, den sonst ungenutzten Platz zu nutzen und mehr Sitzgelegenheiten in einem kompakten Wohnzimmer zu schaffen. Der Einbau von Stauraum in den Sitz erhöht den Nutzen zusätzlich.

Avatar
immobloggerhttps://www.immoblogger.de/
Immobilien Blog mit aktuelle News rund um Haus, Wohnung, Miete und vieles mehr. Deine Nr. 1 für transparente & unabhängige Infos rund um Immo & Co.

Neuste Artikel

Diese 10 Dinge sollten Sie niemals in den Abfluss schütten

Eine verstopfte Spüle oder ein verstopfter Wannenablauf ist eines der ärgerlichsten Probleme im Haushalt, das nur von einer verstopften Toilette übertroffen wird....

Fußbodenheizung – das sollten Sie wissen

Der Tag fängt immer viel zu schnell an, begleitet von vertrauten, störenden Routinen. Ihr Wecker rüttelt Sie wach und ein ausgiebiges Gähnen...

Verstaumöglichkeiten für kleine Wohnungen

Sie haben Schwierigkeiten mit einer kleinen Wohnung? Vielleicht nutzen Sie den vorhandenen Platz einfach nicht optimal aus? Diese Ideen zeigen Ihnen, wie...

13 clevere Verstaumöglichkeiten für Ihr Badezimmer

Das Bad muss regelmäßig sauber gemacht werden, deshalb ist es nur angemessen, dass Sie Ihr Bestes tun, um es zum ordentlichsten Raum...

Das Bestellerprinzip beim Kauf einer Immobilie

Bis zuletzt galt in Deutschland die Regel, dass derjenige der den Makler bestellt, diesen auch bezahlen muss. Zwar galt diese Regelung nur...