Start Lifestyle 30-Tage Frühjahrsputz-Challenge

30-Tage Frühjahrsputz-Challenge

Nehmen Sie an der 30-Tage-Frühjahrsputz-Challenge teil.

Sind Sie bereit für den Frühjahrsputz? Für diejenigen unter Ihnen, die bereit sind, die Tiefenreinigung in Angriff zu nehmen, laden wir Sie ein, an der 30-Tage-Frühjahrsputz-Challenge teilzunehmen.

Die 30-Tage-Frühjahrsputz-Challenge ist in verschiedene Abschnitte unterteilt. Auf diese Weise können Sie bestimmte Bereiche Ihres Hauses jeden Tag effizient angehen. Jeder Tag ist eine andere Aufgabe an der Reihe. Nehmen Sie sich also den Monat Zeit und befolgen Sie den Zeitplan für einen aufgeräumten, frühlingsfrischen Haushalt.

Küche

  • Tag 1: Reinigen Sie das Kochfeld und den Ofen.
  • Tag 2: Mikrowelle und Toaster reinigen.
  • Tag 3: Entfernen Sie alles, was im Kühlschrank aufbewahrt und eingefroren werden muss. Dann schrubben Sie sie innen und außen.
  • Tag 4: Schrubben Sie das Spülbecken und die Arbeitsplatten.
  • Tag 5: Wischen Sie den Küchenboden.
  • Tag 6: Schränke reinigen und abwischen.
  • Tag 7: Beseitigen Sie jeglichen Müll.
  • Tag 8: Entfernen Sie abgelaufene Gegenstände in der Speisekammer und reinigen / entstauben Sie alle erforderlichen Bereiche.

Badezimmer

  • Tag 9: Reinigen Sie den Medikamentenschrank.
  • Tag 10: Schrubben Sie die Toilette innen und außen.
  • Tag 11: Waschen Sie das Waschbecken und die Badewanne (oder Dusche).
  • Tag 12: Wischen Sie den Badezimmerboden
  • Tag 13: Reinigen Sie die Handtücher

Schlafzimmer

  • Tag 14: Gehen Sie alle Schränke durch und entfernen Sie alles, was Sie nicht tragen. Stellen Sie sicher, dass Sie staubsaugen, bevor Sie das zurücklegen, was Sie entnommen haben.
  • Tag 15: Drehen Sie die Matratze um, reinigen Sie die Bettwäsche und die Kissen.
  • Tag 16: Tiefenreinigung der Vorhänge und Teppiche.

Wohnraum

  • Tag 17: Fenster putzen
  • Tag 18: Wischen Sie die Wände ab und reparieren Sie die Farbmarkel.
  • Tag 19: Reinigen Sie alle Fußleisten.
  • Tag 20: Teppich oder Läufer gründlich reinigen.
  • Tag 21: Garderobe ausräumen.
  • Tag 22: Alle Möbel und Einrichtungsgegenstände absaugen und abstauben.
  • Tag 23: Tiefenreinigung der Jalousien und Vorhänge.
  • Tag 24: Reinigen / Staubsaugen von Staub in den Lüftungsschlitzen.
  • Tag 25: Türen abwischen. Lack nachbessern und bei Bedarf Schlösser oder Scharniere anpassen.

Sonstiges

  • Tag 26: Mülleimer auswaschen.
  • Tag 27: Beseitigen Sie sämtlichen Papierkram.
  • Tag 28: Elektronik abstauben. Erwägen Sie auch, nicht mehr verwendete Technologien zu spenden oder zu recyceln.
  • Tag 29: Bücherregale abstauben.
  • Tag 30: Räumen Sie den Balkon oder die Terrasse auf.

Abschließende Worte:

Wenn Sie die täglichen Aufgaben der 30-Tage-Frühjahrsputz-Challenge abarbeiten, erstrahlt ihr Zuhause nach 30 Tagen in neuem Glanze und ist bereit für die den Frühling. Machen Sie mit!

Avatar
immobloggerhttps://www.immoblogger.de/
Immobilien Blog mit aktuelle News rund um Haus, Wohnung, Miete und vieles mehr. Deine Nr. 1 für transparente & unabhängige Infos rund um Immo & Co.

Neuste Artikel

Diese 10 Dinge sollten Sie niemals in den Abfluss schütten

Eine verstopfte Spüle oder ein verstopfter Wannenablauf ist eines der ärgerlichsten Probleme im Haushalt, das nur von einer verstopften Toilette übertroffen wird....

Fußbodenheizung – das sollten Sie wissen

Der Tag fängt immer viel zu schnell an, begleitet von vertrauten, störenden Routinen. Ihr Wecker rüttelt Sie wach und ein ausgiebiges Gähnen...

Verstaumöglichkeiten für kleine Wohnungen

Sie haben Schwierigkeiten mit einer kleinen Wohnung? Vielleicht nutzen Sie den vorhandenen Platz einfach nicht optimal aus? Diese Ideen zeigen Ihnen, wie...

13 clevere Verstaumöglichkeiten für Ihr Badezimmer

Das Bad muss regelmäßig sauber gemacht werden, deshalb ist es nur angemessen, dass Sie Ihr Bestes tun, um es zum ordentlichsten Raum...

Das Bestellerprinzip beim Kauf einer Immobilie

Bis zuletzt galt in Deutschland die Regel, dass derjenige der den Makler bestellt, diesen auch bezahlen muss. Zwar galt diese Regelung nur...